Jan Dwornig • v. Woedtke & Partner

Jan Dwornig

dwornig

Jan Dwornig wurde 1974 in Mülheim an der Ruhr geboren und absolvierte als Wirtschaftsjurist in der Zeit von 1994 bis 2000 eine Ausbildung zum Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht und zum Fachanwalt für Transport- und Speditionsrecht an der Universität in Osnabrück. Bis 2003 war er am Landgericht Essen tätig und durchlief Stationen im Folkwang Museum Essen, am Oberlandesgericht in Hamm und bei Osborne Clarke in Köln. Jan Dwornig ist von der International Chamber of Commerce zertifizierter Incoterms© 2010 Trainer und Absolvent der Kurse GmbH-Beratung und Logistiksachbearbeiter ILS. 

Ab 2003 baute Jan Dwornig zunächst ein Beratungsangebot für Selbständige in Krise und Insolvenz auf und war von 2004 bis 2006 als selbständiger Rechtsanwalt mit der Bearbeitung von Insolvenzmandaten und Fällen des allgemeinen Zivilrechts beschäftigt. Im Jahr 2006 übernahm er die Mülheimer Rechtsanwaltskanzlei Schmitz & Matthäus und führte diese bis 2012 unter dem Namen Dwornig & Kucki. Seit Januar 2012 war Jan Dwornig als Senior Associate bei Busekist, Winter & Partner tätig und gehört von Juni 2013 bis November 2015, ebenfalls als Senior Associate, der Kanzlei v. Woedtke & Partner an. Anschließend machte sich Jan Dwornig als Fachkanzlei für Transportrecht und Internationales Recht wieder selbstständig.

Jan Dwornig ist mit einer Niederländerin verheiratet, reist in seiner Freizeit gerne in die Niederlande und nach Großbritannien, spielt Golf und interessiert sich für Kochen und gutes Essen. Soziell engagiert er sich bei ShelterboxGermany e.V., einem Verein, der Menschen in Katastrophengebieten mit Überlebenspaketen versorgt.