Blog • Seite 4 von 6 • v. Woedtke & Partner • v. Woedtke & Partner

BlogAktuelle Meldungen

03.12.2013
Zu Gast in der Capella Bar - Breidenbacher Hof
Am 20.11.2013 lud die Direktion des Düsseldorfer Traditionshotels Breidenbacher Hof die Geschäftsleute des umliegenden Handels und der Büros in die stilvolle Capella Bar. Herr Breitsprecher freute sich über angenehme Gespräche mit netten Menschen unterschiedlichster Wirtschaftszweige(Finanz-, Rechts- und Consultingbranche). Unter dem Motto “barfuß oder Lackschuh” wurden entweder Austern und Champagner oder Currywurst und Altbier zu den
Blogeintrag lesen
10.11.2013
Fernsehgottesdienst aus der Nachbarschaft - Eröffnung EKD-Synode
In direkter Nachbarschaft zu unserem Büro befindet sich die Stadtkirche Johannes, die von unseren Mitarbeitern gerne zum Krafttanken besucht wird (geistig: Eine Oase der Ruhe in der Mitte einer lebhaften Geschäftswelt; körperlich: Von ehrenamtlichen gekochtes leckeres Mittagessen). Heute war dort das ZDF zu Gast, weil hier die EKD-Synode mit einem feierlichen Gottesdienst eröffnet wurde. Das Lesungsthema entstammte
Blogeintrag lesen
04.10.2013
Rechtsanwalt Heise im ZDF: Falschberatung bei der Postbank
Rechtsanwalt Carsten Heise im Interview mit dem ZDF über die Anlageberatungspraxis der Postbank. Das ZDF widmete sich einen Tag lang in verschiedenen Sendungen dem Thema Falschberatung. Ende 2010 hatte die Deutsche Bank die Postbank übernommen. Rechtsanwalt Heise stellte heraus, dass die Investmentberater nicht nur die Postbankkunden, sondern auch die Aktionäre der Deutschen Bank schädigten; denn
Blogeintrag lesen
12.09.2013
Geschäftsführerhaftung Deutschland / Niederlande
In der Seminarreihe TaxTradeTransport luden wir mit den Büros Wolfs Advocaten und Koenen&Co zu einem Mandantenseminar ins schöne Hotel Kasteel Vaeshartelt in Maastricht ein. Interessierte niederländische Unternehmer folgten einem deutsch / niederländischen Zwiegespräch über die Haftungsfallen für Geschäftsführer von deutschen GmbH bzw. niederländischen BV und ihren Schwierigkeiten bei grenzüberschreitenden Konzernen. Natürlich gab es auch Tipps zur Vermeidung
Blogeintrag lesen