Rechtsanwalt Heise - Falschberatung Postbank
04.10.2013

Rechtsanwalt Heise im ZDF: Falschberatung bei der Postbank

Rechtsanwalt Carsten Heise im Interview mit dem ZDF über die Anlageberatungspraxis der Postbank. Das ZDF widmete sich einen Tag lang in verschiedenen Sendungen dem Thema Falschberatung. Ende 2010 hatte die Deutsche Bank die Postbank übernommen. Rechtsanwalt Heise stellte heraus, dass die Investmentberater nicht nur die Postbankkunden, sondern auch die Aktionäre der Deutschen Bank schädigten; denn Ansprüche auf Schadensersatz treffen  aufgrund der Beteiligungsverhältnisse wirtschaftlich jetzt auch den neuen Eigentümer und dessen ist sich die Deutsche Bank auch bewusst, wie interne Stellungnahmen zeigen.

Link zur Sendung: Sendung Zoom ZDF v. 02.10.2013


Dieser Beitrag wurde erstellt von: Rechtsanwalt Carsten Heise
Aus dem Rechtsgebiet: #Bankrecht